In stiller Trauer

Am 25.10.2020  ist unser Schützenbruder Ferdi Brock (Jürgens Ferdi) im Alter von 93 Jahren verstorben. Er war 73 Jahre Mitglied der Schützenbruderschaft.

Die Beerdigung findet am Samstag den 31.10.2020 um 10.00Uhr an der Friedhofskapelle in Stukenbrock-Senne statt.

Aufgrund der aktuellen Situation nehmen wir an dem Beerdigung  nur mit einer kleinen Abordnung (Fahne und Kranzträger) teil.

Ruhe in Frieden.

Gewerbepark Senne – Bürgerbeteiligung läuft

Für den Bauleitplan für den Gewerbepark Senne ist jetzt die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit eingeleitet worden. Seit einer Woche und bis einschließlich 11. November können Bürger den Plan einsehen und ihre Bedenken und Anregungen formulieren.
Die Stadt SHS hat auf Ihrer Homepage die  entsprechenden Informationen  hinterlegt.
Hier die direkten Links zu den Dokumenten.

BPL Nr. 46 „Gewerbepark Senne“

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit/Behörden u. sonstiger Träger öffentlicher Belange gem. § 3 (1) i.V.m. § 4 (1) und § 2 (2) BauGB

vom 12.10.2020 bis einschließlich 11.11.2020

Flächennutzungsplan / -änderungen

22. Änderung des Flächennutzungsplanes (FNP)/Ausweisung eines Bereichs als gewerbliche Baufläche („Gewerbepark Senne“)

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit/Behörden u. sonstiger Träger öffentlicher Belange gem. § 3 (1) i.V.m. § 4 (1) und § 2 (2) BauGB

vom 12.10.2020 bis einschließlich 11.11.2020

In stiller Trauer

Anfang Oktober ist unser Schützenbruder Artur Manara im Alter von 66 Jahren verstorben.

Aufgrund der aktuellen Situation nehmen wir an dem Urnenbegräbnis  am Donnerstag den 22. Oktober 2020 um 11.00Uhr an der Friedhofskapelle in Hövelhof nur mit einer kleinen Abordnung (Fahne und Kranzträger) teil.

Ruhe in Frieden.

Aktuelle Hinweise – Stand 23.10.2020

Hier einige (verläufige) Info’s:

  1. Beitragssammlung
    Die  Kassierlisten sind fertig und werden in den nächsten Tagen an unsere Betragssammler verteilt, so das die Betragssammlung in den nächsten Wochen zum Sammeln vorbei kommen werden.Für unser 100jährigs Jubiläum haben wir eine Jubiläumsfahne gestaltet. Wer eine neue Fahne benötigt kann diese bei den Beitragssammler bestellen.  Die Beitragssammler haben einen Ausdruck  der Gestaltung dabei.
  2. Termine
    Wie in dem nebenstehenden Terminübersicht zu sehen, sind Corona-Bedingt auch alle Bezirksveranstaltungen abgesagt worden. (Bezirksschießen – Verbandstag…).
    Auch das Gladwyn-Pokalschießen und die Werl-Wallfahrt sind abgesagt worden.
  3. Volkstrauertag am 14.11.2020
    Teilnahme einer Abordnung an der Messe (eingeschränkte Besucherzahl) mit Kranzniederlegung am Ehrenmal.
  4. Obristengedächtnispokalschießen
    Das Obristenpokalschießen kann aktuell unter den für den Schießbetrieb geltenden Hygienemaßnahmen mit den sonst üblichen Teilnehmerzahlen stattfinden.
    Bitte vorab durchlesen und die Selbstverpflichtungserklärung ausgefüllt mitbringen!
    Es findet kein Grünkohlessen wie in den letzten Jahren am letzten Abend statt!
    1. Trainingsabend: 20.11.2020 ab 19.00Uhr
    2. Trainingsabend: 27.11.2020 ab 19.00Uhr
    Obristengedächtnispokalschießen am: 28.11.2020 ab 19.30Uhr

Bleibt Gesund!

Wiederaufnahme des Schießbetriebes

Ab Montag den 24.8.2020 wollen wir wieder unseren Schießbetrieb aufnehmen. Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen haben wir ein Hygienekonzept ausgearbeitet und mit dem Ordnungsamt der Stadt SHS abgestimmt.

Downloadlinks:

Bitte  das Hygienekonzpet durchlesen und  zu jedem Schießen die tagesaktuelle Selbstverpflichtungserklärung (Seite 6) ausgefüllt mitbringen!
Für die  Wettkämpfe kann ebenfalls die Anwesenheitsliste auf Seite 8 von den Gastvereinen  im Vorfeld bereits ausgefüllt und mitgebracht werden.

Der Zutritt zum Schützenhaus / Schießstand erfolgt durch den Haupteingang. Um Begegnungsverkehr zu vermeiden befindet sich der Ausgang auf  der Rückseite des Schützenhauses (Lieferanten-eingang).

Befolgt die Hinweise zum Hygienekonzept! Im Schützenhaus sind entsprechende Hinweisschilder, Desinfektionsspender und Aufkleber angebracht worden.

Bleibt Gesund, haltet Abstand  und „Gut Schuss“ beim Schießen!

In stiller Trauer

am Montag den 17.8.2020 ist unser Schützenbruder Ernst Altemeier im Alter von 84 Jahren verstorben.

Aufgrund der aktuellen Situation findet die Beerdigung im engsten Familienkreis am Montag den 24. August 2020 um 13.00Uhr in der Freidhofskapelle in Stukenbrock statt.

Ruhe in Frieden.

Bereichsplanung Jägergrund und Dorfmitte

Vorstellung im Stadtentwicklungsausschuss am 4. Februar 2020:

Presseberichte: